Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelles

Kontakt

DRK-Landesverband

Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Wismarsche Str. 298
19055 Schwerin

Telefon 0385/59 147-0

Telefax 038 /59 147-98

E-Mail: info (at) drk-mv.de

 

Jugendrotkreuzler erfolgreich zu Notfalldarstellern ausgebildet

31.03. - 02.04.2017, DRK-Bildungszentrum Teterow


Vom 31. März bis 2. April 2017 führte das Jugendrotkreuz in Teterow den Grundkurs Notfalldarstellung durch. Mit dabei waren diesmal 16 Jugendrotkreuzler aus den Kreisverbänden Rostock,... [mehr]

EhrenamtMesse Stralsund

Die 6. EhrenamtMesse in Stralsund am 01.04. bildete den Abschluss der Jubiläumsveranstaltungen „10 Jahre EhrenamtMessen“.

Zahlreiche Aktivitäten der Feuerwehr, des THW, der Johanniter-Unfallhilfe, der Bereitschaften des DRK und der Medical Task Force... [mehr]

EhrenamtMesse Pasewalk

Als 5. Veranstaltung von insgesamt 6 EhrenamtMessen fand am 25.03.2017 die Messe in Pasewalk statt.

Geladen hatten die DRK Kreisverbände Ostvorpommern-Greifswald und Uecker-Randow. ... [mehr]

Das Jugendrotkreuz ganz direkt unterstützen - bei www.betterplace.org/p48712

Auch im Jahr 2017 führt das Jugendrotkreuz in Prora auf Rügen wieder das Jugendtrainingscamp durch. Um dieses tolle Ferienangebot für Kinder und Jugendliche umsetzen zu können, sind wir auf jeden...

Seit diesem Jahr ist das Jugendrotkreuz deshalb auf www.betterplace.org mit einem eigenen Spendenaufruf vertreten. Gemeinnützige... [mehr]

8. Zentraler Ausbildungstag MTF 11 - 13

25.03.2017

In Demmin, Franzburg und Hagenow fand am 25.03.2017 der zentrale Ausbildungstag der Medical Task Forces 11 - 13 statt. Die Ausbildungstage haben zum Ziel, die Alarmierungsabläufe, die... [mehr]

Tagung der Landesbeauftragten für den Arbeitsschutz

Überwältigt von zahlreichen Eindrücken bei der Besichtigung des Zentrums für Sicherheit und Ausbildung der Bergwacht Bayern zeigten sich die Landesbeauftragten für den Arbeitsschutz bei ihrer...

In Europas modernster Einrichtung für die Höhen- und Tiefenrettung sind umfangreiche Einsatzszenarien problemlos darstellbar. Rettungsübungen aus Seilbahnen oder von... [mehr]

Tagung der hauptamtlichen Mitarbeiter für den Katastrophenschutz (16.03.2017)

Darstellung des Anschlages auf den Berliner Breitscheidplatz

Mit interessanten Einblicken zum Anschlag auf dem  Berliner... [mehr]

Katastrophenalarm auf Deutschlands größter Insel - zahlreiche Tote und Verletzte nach einer Explosion in Vaschwitz !wichtiger Hinweis: Es handelt sich um ein Übungsszenario!

* * * * * *

Am 18.03.2017 probten zahlreiche ehrenamtliche Führungs- und Leitungskräfte des DRK-Kreisverbandes Rügen-Stralsund e.V. den... [mehr]

Nachweise für Anerkennungsleistung an ehemalige deutsche Zwangsarbeiter

Am 01.08.2016 ist die „Richtlinie über eine Anerkennungsleistung an ehemalige deutsche Zwangsarbeiter“ (AdZ-Anerkennungsrichtlinie) in Kraft getreten. Wer aufgrund der deutschen Staatsangehörigkeit...

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hatte hierfür bereits im November 2015 eine Gesamtsumme in Höhe von 50 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Wer aufgrund der deutschen... [mehr]

Vorbereitet sein für den Ernstfall, der hoffentlich niemals eintritt

Nach dem Einsatz des DRK-Landesauskunftsbüros im Rahmen der Massenkarambolage auf der Autobahn 19 im Jahr 2011, übt das DRK-Landesauskunftsbüro regelmäßig den Ernstfall.

[mehr]


Alle weiteren und älteren Nachrichten finden Sie in unserem Archiv.