Sie sind hier:  » Migrationsberatungsstelle für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Migrationsberatungsstelle für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Bis Ende 2016 haben insgesamt schon 294 Menschen das Angebot der Migrationsberatungsstelle für erwachsene Zuwanderer (MBE) in Anspruch genommen.

Die Beratung richtet sich an geflüchtete Menschen ab 18 Jahren mit Aufenthaltstitel oder guter Bleibeperspektive und an Einwanderer aus Staaten der Europäischen Union. Die große Mehrzahl der Ratsuchenden stammte auch 2016 aus dem Bürgerkriegsland Syrien. Neben einer Orientierungshilfe im deutschen Behördendickicht, bietet der DRK Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. auch Unterstützung und passende Vermittlung bei der nachhaltigen Integration. Wichtige Eckpunkte hierfür sind der Spracherwerb, die Anerkennung und der Erwerb von beruflicher Qualifikation und nicht zuletzt die Stärkung des familiären Systems.

Die MBE Beratungsstelle bietet offene Sprechstunden an:

Montag:              09:00 – 12:00     und        13:00 – 16:00

Dienstag:            09:00 – 12:00     und        13:00 – 16:00

Donnerstag:      09:00 – 12:00     und        13:00 – 16:00

Außerdem können Beratungstermine telefonisch unter 0385 – 59 147 44, oder per E-Mail unter: migration[at]drk-mv[dot]de vereinbart werden.

7. Februar 2017 10:29 Uhr. Alter: 256 Tage