Sie sind hier:  » „Engagiert im DRK“ – 2. Platz für das Landesstrategieprojekt „Schule und DRK. Wie schlau ist das denn“

„Engagiert im DRK“ – 2. Platz für das Landesstrategieprojekt „Schule und DRK. Wie schlau ist das denn“

Hoffnungsvoll starteten die Vertreter des Projektes „Schule und DRK. Wie schlau ist das denn“ Martina Tesche und Jannis-Eike Reck aus dem DRK KV Rostock e.V. zur bundesweiten 17. Fachtagung Ehrenamt des DRK nach Erkner.

Hoffnungsvoll, weil eine hochrangig besetzte Jury im Auftrag des Generalsekretariats im Vorfeld der Fachtagung eine Auswahl der zu prämierenden Projekte traf- neben fünf weiteren Bewerbungen war das Landesstrategieprojekt nominiert worden. Nach 2 Tagen der Präsentation erfolgte am Samstag, den 04.11. die Prämierung im Rahmen einer Festveranstaltung: 2. Platz für das MV-Projekt. Neben der  Würdigung des Engagements von ca. 180 ehrenamtlich engagierten Projektteilnehmern, 13 hauptberuflich engagierten Schulkoordinatoren im Land MV und vielen Mitstreitern aus dem Rettungsdienst und den Gemeinschaften war bemerkenswert, welche Beachtung  das Projekt des DRK  in MV unter den 230 Teilnehmern der Fachkonferenz fand. Weit über 70 vertiefende Informationsgespräche wurden geführt, Kontaktdaten ausgetauscht und weitere Gespräche in Landesverbänden und Kreisverbänden vereinbart. Die Preisverleihung ist verbunden mit einer finanziellen Zuwendung in Höhe von 1.000 Euro. Diese wird natürlich den vielen Projektbeteiligten in sinnvoller Form zu Gute kommen.

17. November 2017 13:07 Uhr. Alter: 31 Tage