Sie sind hier:  » Führungskräftekonferenz 10.11.2017

Führungskräftekonferenz 10.11.2017

Die diesjährige Führungskräftekonferenz des DRK-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. am 10.11.2017 fand – wie bereits im vergangenen Jahr – wieder im DRK-Bildungszentrum Teterow statt. Im Fokus stand in diesem Jahr das Thema Personalentwicklung im Haupt- und Ehrenamt.

Tiana Hickel führt die geladenen Gäste durch die Vernissage „Syrienkrise – sechs Jahre Leid und Hilfe in Bildern“ (Foto. Helmut Wachtel)

Nach einleitenden Grußworten durch den Präsidenten Herrn Werner Kuhn erfolgte der inhaltliche Auftakt durch Herrn Marcus K. Reif, der als Personalleiter bei der Personal- und Managementberatung Kienbaum Consultants International GmbH tätig ist, mit dem Vortrag „Alles ändert sich: Die Generationen  X,Y und Z – Wandel bei Human Ressources – Arbeitgeberattraktivität ist entscheidend – Kultur wird es!“. Im Anschluss daran gab Herr Mario Heller, Leiter Team Personalentwicklung und Bildungswesen des DRK-Genrealsekretariats, einen Überblick über zentrale Führungskräfteprogramme des DRK-Bundesverbandes. Frau Silvia Breyer, die als Managementberaterin und Leiterin des Beratungsfeldes Personalmanagement und -entwicklung der contec GmbH tätig ist, referierte nachfolgend über das Potenzial der Marke DRK.

In einer anschließenden Podiumsdiskussion mit reger Zuschauerbeteiligung standen die Referenten der Moderatorin Silvia Breyer Rede und Antwort, bevor die Vernissage zum Thema „Syrienkrise – sechs Jahre Leid und Hilfe in Bildern“ durch Frau Tiana Hickel, die im DRK-Generalsekretariat das Sachgebiet Naher/Mittlerer Osten und Nordafrika leitet, eröffnet wurde. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein abwechslungsreiches Abendbuffet, das keine Wünsche offen ließ.

17. November 2017 13:17 Uhr. Alter: 31 Tage