Sie sind hier:  » Führungskräfteseminar des DRK-Landesverbandes M-V und dessen Beteiligungsgesellschaften 2017

Führungskräfteseminar des DRK-Landesverbandes M-V und dessen Beteiligungsgesellschaften 2017

Vom 21. bis 22.09.2017 fand in der Upstalsboom-Hotelresidenz Kühlungsborn das diesjährige Führungskräfteseminar des DRK-Landesverbandes M - V e.V. und seiner Beteiligungsgesellschaften statt.

Mittlerweile war es das 11. Führungskräfteseminar, das von der DRK-Bildungszentrum Teterow gGmbH organisiert und mit Erfolg durchgeführt wurde. Begrüßt werden konnten 48 Teilnehmende.

Themen des ersten Tages waren die „Sofort- und Nothilfe in der DRK-Auslandsarbeit“ sowie die „Auslandseinsätze des Roten Kreuzes - Anforderungen an das Personal“. Die Referenten, Herr Rechtsanwalt Michael Sieland, Delegierter des DRK GS im Auslandspool sowie Frau Sandy Rosenhauer vom DRK GS/ Bereich Personalrecruitment & Personalgewinnung Ausland sprachen über die derzeitigen Einsätze des DRK in ca. 40 Ländern in Afrika, Asien, dem mittleren Osten, Lateinamerika und Europa mit aktuell 142 Delegierten in Kurz- und Langzeiteinsätzen.

Wie in jedem Jahr wurde die Abendveranstaltung des ersten Tages zu einem intensiven informellen Austausch genutzt.

Als Hauptreferent des 2. Tages konnte der durch zahlreiche Fernsehdokumentationen und Fotoreportagen bekannte deutsche Polarforscher Arved Fuchs begrüßt werden.

Er begeisterte die Zuhörer mit einem Querschnitt seiner Expeditionen und vermittelte die erfolgreiche Anwendung seiner in den Extremsituationen gesammelten Erfahrungen auf den Businessbereich.

10. Oktober 2017 08:30 Uhr. Alter: 70 Tage