Sie sind hier: Sie brauchen Hilfe / weil Sie älter werden / Hausnotruf
Unbenanntes Dokument

Ansprechpartner

Herr Jörg Leibinger
Referent Alten- und Behindertenarbeit

Telefon: 0385 / 591 47-27
Telefax: 0385 / 591 47-22
E-Mail: j.leibinger (at) drk-mv.de

Bundesweite Rufnummer

bundesweit über unsere kostenfreie DRK-Hotline

08000 365 000

365 Tage für Sie da...

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Hausnotruf

Sie möchten sicher in Ihrer gewohnten Umgebung verbleiben - trotz Alter, Krankheit oder Behinderung? Ihr Familienangehöriger soll auch während Ihrer Abwesenheit zuverlässig und optimal betreut werden? Dann sollten Sie über die Anbindung an unser Hausnotruf-System nachdenken: Über einen kleinen Sender, der am Körper getragen wird,  können Sie auf Knopfdruck jederzeit Hilfe rufen. Aber das System bietet noch mehr: Wenn Sie sich innerhalb eines vereinbarten Zeitraums nicht bei der Leitstelle gemeldet haben, ruft man Sie automatisch an. Sind Sie dann nicht erreichbar, kommt sofort Hilfe zu Ihnen - es ist damit ausgeschlossen, dass Sie (z. B. nach einem Sturz) hilflos in der Wohnung liegen.